11 Freunde – Die Arena: „Les Halles du Futbol“

/

11 Freunde – Die Arena: „Les Halles du Futbol“
Das etwas andere Public Viewing in Essen

Vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 werden in Frankreich 24
Nationen um den begehrten EM-Titel spielen. Die „11 Freunde – Die Arena“ gründet in
diesem Jahr ihre eigene „République française“ in Essen-Rüttenscheid. Nach dem
Motto „Les Halles du Futbol“ wird einem ehemaligen Speditionsgelände französisches
Leben eingehaucht und es werden alle Spiele der Fußball-Europameisterschaft live
übertragen. Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre wird die Geschichte des
besonderen Public Viewings der 11 Freunde Marke in Essen somit auch zur
Europameisterschaft 2016 fortgeführt.

Zum zehnjährigen Jubiläum der „11 Freunde – Arena“ werden die alten Hallen der Spedition Alfred
Paas auf der Ursulastraße in Essen-Rüttenscheid zu Markthallen des Fußballs. Die Leichtigkeit des
französischen Lebens wird in Form von vielen kleinen Details sichtbar. Erstmalig werden auch alle
EM-Spiele live auf den Leinwänden im Innenbereich übertragen. Zu den Spielen mit deutscher
Beteiligung öffnet zusätzlich der Außenbereich mit einer 32qm großen LED-Wand auf der die Spiele
gezeigt werden. Ein besonderes Highlight ist das lebendige EM-Orakel „Zizou“, ein bretonischer Hahn,
dem Wappentier der Èquipe Tricolore, der den jeweiligen Sieger der Partien auf einzigartige Weise
voraussagen wird. Der Innenbereich mit rund 1.000 Sitzplätzen und einer Mischung aus Bierbänken
und Loungeecken macht das „Public Viewing“ und die Atmosphäre so besonders. Auf dem
Außengelände wird es ebenfalls rund 2.000 Plätze im Sitz- und Stehplatzbereich geben.
Streetart in den französischen Nationalfarben und Kunstwerke auf dem ganzen Gelände bieten
original französisches Flair, Marktstände und beliebte Essener Gastronomen versorgen die Gäste mit
Speisen und Getränken. Unterschiedliche kulturelle und künstlerische Darbietungen machen die
französische Lebensart perfekt und ein Stück „savoir-vivre“ zieht in Essen-Rüttenscheid ein.
Für Veranstalter Thomas Siepmann, Geschäftsführer der TAS Emotional Marketing GmbH und
Gründer der Fußballkneipe „11 Freunde – Die Bar“ in Essen-Rüttenscheid, ist die 11 Freunde-Arena
mittlerweile ein fester Bestandteil großer Fußball-Ereignisse: „Unsere Fußball-Erlebnis-Marke 11
Freunde feiert zehnjähriges Jubiläum. Angefangen 2006 beim Sommermärchen in einem alten
Holzlager, ist die 11 Freunde – Die Arena ein fester Bestandteil von Fußball-Großereignissen
geworden. In den letzten Jahren hat sich die Marke stets weiterentwickelt und ist aus den Köpfen
unserer Fans kaum mehr wegzudenken. Wir besinnen uns in diesem Jahr auf unsere Wurzeln und
werden bewusst wieder kleiner. Nun bieten wir den Fans getreu unserem Motto „das etwas andere
Public Viewing“ eine perfekte Mischung der französischen Lebenskultur mit Bistro, Szenetreffpunkt,
Marktplatz und Theater des Fußballs mit vielen weiteren Überraschungen für rund 3.000 Gäste.“
Tickets kosten 5,00 Euro an der Abendkasse. Darüber hinaus besteht für Gruppen die Möglichkeit,
sich einen festen Tisch oder eine Loungeecke in der „République française“ zu reservieren – Bier und
beste Sicht auf die Leinwand inklusive. Jedes Ticket beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit Bus und
Bahn der EVAG. Eintritt wird nur bei Spielen mit deutscher Beteiligung erhoben, alle anderen Partien
sind kostenfrei.

Preise:
5,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr (Einzeltickets mit freier Platzwahl im Stehplatzbereich bzw. die ersten
Tischreihen im Outdoorbereich)
149,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr (Tisch-Reservierung für max. 8 Personen inkl. 2 x 5-Liter-Fass Bier
– sowohl indoor als auch outdoor)
450,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr (Lounge-Reservierung für max. 15 Personen inkl. 2 x 5-Liter-Fass
Bier, eine Käseplatte, zwei Flaschen Wein)

Die „11 Freunde – Die Arena“ unter dem Motto „Les Halles du Futbol“ findet täglich vom 10. Juni bis
10. Juli 2016 auf dem ehemaligen Gelände der Spedition Alfred Paas in Essen-Rüttenscheid,
Ursulastr. 85 statt. Täglich ist die „République française“ von 14:00 bis 24:00 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen unter: www.11freunde-diearena.de